Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

EARSandEYES
EARSandEYES und Eucerin gewinnen BVM Innovationspreis 2020

Innovationspreis 2020: And the Winner is…

Hallo Vorname Nachname,

wir sind stolz und glücklich: EARSandEYES und Eucerin sind die Gewinner des diesjährigen BVM Innovationspreises, des wichtigsten deutschen Marktforschungspreises.

Prämiert wurde unser Projekt „ConPat Journey“, ein neuer Ansatz zur Verteilung von Marketing Budgets. Mithilfe der ConPat Journey lässt sich eine der grundlegenden Fragen an die Marktforschung beantworten: nämlich, welche Konsumenten-Touchpoints am besten wirken und dementsprechend mit Budget bedacht werden sollten – und das kanalübergreifend. Mehr zur Methodik, zur Begründung der Jury und zu den Preisträger*innen lesen Sie hier. Einen detaillierteren inhaltlichen Einblick finden Sie zudem in diesem Beitrag aus der Planung & Analyse.

Auch unser Blog ist in diesem Monat in eigener Sache unterwegs: Bereits seit 2006 bietet EARSandEYES den Ausbildungsgang „Fachangestellte*r für Markt- und Sozialforschung“ an. Hier berichtet unsere aktuelle Auszubildende Lara Helmcke von ihrem bisherigen Werdegang, ihren Zielen und den Besonderheiten einer Ausbildung in außergewöhnlichen Zeiten.

Fitness-Tracker, auch Activity Tracker oder Wearables genannt, erfreuen sich großer Beliebtheit. Doch wohin mit den erhobenen Daten? Unsere aktuelle Befragung ergibt: 80 % der Nutzer*innen von Smartwatch und Co. würden ihre Gesundheitsdaten mit Dritten teilen. Dabei kommt es allerdings auf die richtige Kompensation an. Alle Ergebnisse der Studie finden Sie hier.

Viel Spaß mit unserem Newsletter wünschen Ihnen

Ihre Susanne Maisch & Frank Lüttschwager
Geschäftsführende Gesellschafter, EARSandEYES

Aktuelle Inhalte für Sie

EARSandEYES und Eucerin gewinnen BVM Innovationspreis 2020 BVM Innovationspreis 2020: And the Winner is...

EARSandEYES und Eucerin gewinnen mit der ConPat Journey den diesjährigen BVM Innovationspreis.
Blog: Meine Ausbildung bei EARSandEYES Blog: Meine Ausbildung bei EARSandEYES

Unsere FAMS-Auszubildende Lara Helmcke berichtet von den Besonderheiten einer Ausbildung in außergewöhnlichen Zeiten.
Fitness-Tracker: Große Mehrheit würde Gesundheitsdaten teilen Fitness-Tracker: Große Mehrheit würde Gesundheitsdaten teilen

80 % der Nutzer*innen von Fitness-Trackern sind bereit, ihre Gesundheitsdaten mit Dritten zu teilen – unsere aktuelle Befragung.
DigitalBarometer Deutschland: Die Zukunft der Wirtschaft ist digital DigitalBarometer Deutschland: Die Zukunft der Wirtschaft ist digital

Prof. Dr. Meike Terstiege und Adrian Neumann erläutern die Ergebnisse der Kooperationsstudie in einem Beitrag für "Markenartikel".
Download-Bericht: Superfoods und Functional Food Download-Bericht: Superfoods und Functional Food

Wie bekannt sind Superfoods – und für wie wirksam halten Konsumenten ihre Inhaltsstoffe? Der Gesamtbericht zum Download.

Hat Ihnen dieser Newsletter gefallen? Dann leiten Sie ihn gern weiter!

Haben Sie ihn selbst weitergeleitet bekommen? Dann melden Sie sich gern unverbindlich unter diesem Link an.

Sie haben Kritik, Feedback oder Anregungen? Schreiben Sie uns einfach – wir sind gespannt!

Neues von EARSandEYES auch im Sozialen Web

EARSandEYES auf XING folgen
EARSandEYES auf LinkedIn folgen
EARSandEYES auf Twitter folgen

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

EARSandEYES GmbH

Adrian Neumann
Oberstraße 14B
20144 Hamburg

Tel.: 040 822240240
Mail: an@earsandeyes.com

Geschäftsführer: Susanne Maisch, Frank Lüttschwager

Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Handelsregistereintrag: Ears and Eyes GmbH, HRB 76621
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE 812919940