Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

EARSandEYES
Was wir meinen, wenn wir von "Traumurlaub" sprechen

Wie sieht Ihr Traumurlaub aus?

Hallo Vorname Nachname,

der persönliche Traumurlaub ist etwas ganz Individuelles – sollte man meinen. Wir wollten es genau wissen und haben die Teilnehmenden unseres Panels gebeten, uns ihre perfekten Ferien zu beschreiben. Herausgekommen ist ein spätsommerliches Stillleben zum Erinnern und Mitträumen – und so manch spannende Erkenntnis über die Urlaubsvorstellungen der Deutschen.

Auch Camping gehört für viele Menschen in Deutschland in die Kategorie "Traumurlaub". Für beinahe ebenso viele andere dagegen eher nicht – ihnen ist der Urlaub in Zelt, Camper, oder Wohnwagen einfach zu unkomfortabel! Mehr dazu in unserer Studie zum "Glamping"-Trend.

Die "Woche der Marktforschung" steht vor der Tür! Nach dem erfolgreichen Einstand im vergangenen Jahr haben die Organisatoren ihr Konzept technisch und inhaltlich noch einmal aufgebohrt. Apropos Konzept: Auch wir sind mit einem interaktiven Concept Writing Workshop auf dem Event zugegen – und stellen im kvest Tool-Pitch die neusten Features vor.

Ein weiteres wichtiges Branchenereignis liegt bereits hinter uns: Die Insights 2021, ausgerichtet von planung&analyse, gilt als Richtungsmesser der Branche. Im Blogbeitrag schildert EARSandEYES-Geschäftsführer Frank Lüttschwager seine Eindrücke vom Geschehen vor Ort in Frankfurt.

Viel Spaß beim Entdecken unserer aktuellen Themen wünschen Ihnen

Ihre Susanne Maisch & Frank Lüttschwager
Geschäftsführende Gesellschafter, EARSandEYES

Aktuelle Inhalte für Sie

Was wir meinen, wenn wir von "Traumurlaub" sprechen Was wir meinen, wenn wir von "Traumurlaub" sprechen

Sonne, Strand und mehr: Unsere Urlaubsstudie zum Erinnern und Träumen.
Urlaubstrend "Glamping": Komfort auch beim Camping für viele unerlässlich Urlaubstrend "Glamping": So wichtig ist Komfort beim Camping

Keine Lust auf Plumpsklo und Mückenspray: Viele Urlauber wollen es bequem.
planung&analyse Insights 2021 – ein ganz persönlicher Rückblick Rückblick auf die Insights 2021:
Live ist eben live


Frank Lüttschwager kommentiert seine erste Präsenz-Konferenz seit Corona.
Wenig Zeit für private Geldanlage: Viele lassen es laufen Wenig Zeit für private Geldanlage: Viele lassen es laufen

Aktive Geldanlage ist vielen Deutschen zu anstrengend: unsere Geldanlage-Studie

Termine und Veranstaltungen

kvest im Tool-Pitch: Marktforschungsplattformen WdM: kvest pitcht gegen Wettbewerb (05.10., 16 Uhr)

Hier zählt jede Minute: Lust auf einen kleinen kvest Flirt im Tool-Pitch?
How-to-Concept: Produktideen fachgerecht in Konzepte übersetzen Online-Workshop: Produktideen fachgerecht in Konzepte übersetzen

Unser interaktiver Workshop zur Woche der Marktforschung – am 07.10. um 10 Uhr.
Jetzt für virtuellen kvest Rundgang anmelden! kvest-Rundgang buchen und das neue Pricing-Modul live erleben

Alle kvest Features in der Praxis: Jetzt zum individuellen Rundgang anmelden!
Save the Date: Webinar am 03.11. "Roadmap zur effizienten U&A" – Webinar am 03.11. (Save the Date)

Juliane Berek und Esther Hestermann zeigen den Weg zur schlanken Grundlagenforschung.

Hat Ihnen dieser Newsletter gefallen? Dann leiten Sie ihn gern weiter!

Haben Sie ihn selbst weitergeleitet bekommen? Dann melden Sie sich gern unverbindlich unter diesem Link an.

Sie haben Kritik, Feedback oder Anregungen? Schreiben Sie uns einfach – wir sind gespannt!

Neues von EARSandEYES auch im Sozialen Web

EARSandEYES auf XING folgen
EARSandEYES auf LinkedIn folgen
EARSandEYES auf Twitter folgen

Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

EARSandEYES GmbH

Adrian Neumann
Oberstraße 14B
20144 Hamburg

Tel.: 040 822240240
Mail: an@earsandeyes.com

Geschäftsführer: Susanne Maisch, Frank Lüttschwager

Registergericht: Amtsgericht Hamburg
Handelsregistereintrag: Ears and Eyes GmbH, HRB 76621
Umsatzsteuer-Identifikationsnr.: DE 812919940